diy-Stiftebecher

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich ein DIY Projekt für euch. Die Inspiration habe ich von annorshine, eine ganz tolle Youtuberin und Bloggerin, die hauptsächlich DIY's macht.

Das folgende benötigt ihr:

  • Schere
  • Stoff, Musterstoff eignet sich auch sehr gut
  • Heißklebepistole
  • saubere Konservendose, möglich ist auch den Kalender damit zu beziehen oder anderes



Als erstes messt ihr an der Dose ab, wie viel Stoff ihr benötigt. Der Stoff müsste einmal um die Dose herum reichen und sich ein wenig überlappen. Zu den Seiten hin, oben zur Öffnung und unten zum Boden, müsste auch etwas mehr Stoff einkalkuliert werden. Dieses Stück ausschneiden und einmal um die Dose herum legen. Wenn der Stoff ohne Falten herum gelegt wurde, kann er mit der Heißklebepistole festgeklebt werden. Dafür sollte sich der Stoff wie gesagt etwas überlappen. Jetzt klebt ihr den abstehenden Stoff am Boden und an der Öffnung, an der Innenseite der Dose, fest. Nun ist der Stiftebecher schon fertig. Wer möchte kann den noch ein bisschen verschönern. Ich habe eine Spitzenband herum geklebt. Möglich sind auch Perlen, Strasssteine oder schöne Bänder.

Was haltet ihr davon?


Eure

jerseygiirl13

Kommentare:

  1. Das gefällt mir sehr gut! Manchmal nicht zu glauben, mit welch simplen Mitteln man so etwas schönes zaubern kann :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja ich bin auch immer wieder fasziniert welch schöne Dinge aus nicht gebrauchtem entstehen können.

      Löschen
  2. Süße Idee!
    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung, wenn du mitmachen möchtest
    schau doch einfach mal bei mir vorbei :)

    LG Valentine
    www.valentimebyvalentine.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Ich nehme gerne teil, habe beireits kommentiert. :)

      Löschen

Ich freue mich über eure lieben Kommentare und konstruktive Kritik. Danke!